SMV-Aktion: Packen für den guten Zweck!


„Haben wir schon Mehl?“ „Ja!“
„Haben wir schon Nudeln?“ „Ja!“
„Haben wir schon Schokolade?“ „Nein!“
„Dann muss das aber noch her!“
Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Türkenfeld im Rahmen der Aktion „Johanniter-Weihnachtstrucker 2019“ durch ihr Engagement dafür gesorgt, dass sich viele notleidende Kinder in Südosteuropa kurz nach Weihnachten über ein Hilfspaket aus Deutschland freuen dürfen.
Zahnbürsten, Mehl, ein kleines Spielzeug – das steht u.a. auf der Packliste der Johanniter. Jeder aus der Klasse bringt einen Gegenstand davon mit und so ist das Päckchen gleich vollständig. Insgesamt wurden 16 Pakete fertiggestellt und liebevoll verpackt.
Am Freitag, den 13.12.2019 kamen die Johanniter mit ihrem Weihachtstruck vorbei um die Hilfspakete für Familien aus Albanien, Bosnien, Bulgarien, Rumänien und der Ukraine abzuholen. Die gesamte SMV stand bereit um den Johannitern beim Verladen zu helfen.
Wie immer – eine tolle Spendenaktion!
Die SMV der Mittelschule Türkenfeld sagt DANKE fürs Mitmachen und wünscht frohe Weihnachten!