Biobrotboxen –Aktion für gesunde Ernährung

Am 13. November 2020 bekamen die Erstklässler unserer Grundschule ein Geschenk der Bio-Brotbox-Initiative überreicht. Ziel des ehrenamtlich organisierten und privatwirtschaftlich finanzierten Vorhabens ist es, den Kindern aufzuzeigen, wie wichtig gesundes Frühstück und eine nahrhafte Brotzeit in der Schule ist. Die Bio-Brotbox ist eine wiederverwendbare Pausen-Dose mit Produkten aus ökologischer Landwirtschaft. Dazu gibt es eine Trinkflasche, in der die Kinder täglich ihr Getränk in die Schule bringen können. Zur Übergabe in der Schönbergaula, die aufgrund der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen heuer kürzer ausfiel, kam Emanuel Staffler, Erster Bürgermeister von Türkenfeld. Er betonte gemeinsam mit Markus Istenes, unserem Rektor, die Wichtigkeit gesunder Ernährung.

 Bio-Brotbox-Aktion_GTU_2020.jpg - 391,37 kB